skip to main content
 

BRH viabus

BRH ViaBus wurde 1934 unter dem Namen Merl gegründet.

MET erwarb das Unternehmen von FirstGroup plc im Oktober 2011.

Seit der Übernahme haben wir eine Reihe von bedeutenden Ausschreibungen gewonnen.

Das Unternehmen ist in einer Region tätig, in der lokale Busverkehre regelmäßig ausgeschrieben werden, und für weiteres Wachstum gut positioniert. BRH betreibt eine Mischung aus regulärem Busverkehr im ÖPNV im Großraum Frankfurt, Schüler- bzw. Werksverkehren und Auftragsleistungen für verschiedene Aufgabenträger und sonstige Auftraggeber.

2012 konnte das Geschäft durch hinzugewonnene Aufträge und die Akquisition benachbarter Betriebe erheblich ausgebaut werden.

Im Jahr 2013 nahm BRH weitere Aufträge am Frankfurter Stadtrand an.

Im Jahr 2014 gewann BRH einen neuen Vertrag, 25 speziell gebaute Scania-Busse im Rahmen eines 9-Jahres-Vertrag im Auftrag von BASF Ludwigshafen ab Frühjahr 2015 zu betreiben.

Geschäftsführer Heiko Schütte
Erwerbsdatum Oktober 2011
Geografisches Gebiet Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz
Hessen
Großraum Frankfurt
Flughafen Frankfurt
Langen
Speyer
Mannheim/Heidelberg
Geschäftstätigkeit Kommerzielle lokale Busverkehre
Vertraglich vereinbarte lokale Busverkehre
Vertraglich vereinbarte lokale Schülerverkehre
Umsatz 12 Mio. € (2011)
Jahresumsatz 2016 23.9 Mio. €
Fuhrpark bei Erwerb 129 Busse
Fuhrpark am 31. Dezember 2016 167 Busse
Kontakt [email protected]
Internet www.viabus.de